Umgang mit (psychisch) belasteten Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen: Handlungskompetenz gewinnen, Resilienz /Widerstandskraft stärken

0

Beschreibung:

Nach diesem Training unterscheiden Führungskräfte für sich und bei den Mitarbeitenden zwischen Stress, Überlastung und Verstimmungen und kennen mögliche Symptome echter psychischer Erkrankungen. Sie verfügen über praxiserprobte Handlungsoptionen.

Das Wissen um das Resilienz-Modell und dessen konkrete, lebenspraktische Anwendbarkeit im Alltag für sich selbst und die Mitarbeitenden / das Team unterstützt Führungskräfte dabei, ihre Arbeit souverän zu leisten.

Sie wissen um die Kraft einer guten Kommunikation und einer wertschätzenden Stimmung im Team und im Miteinander. Rahmen und Grenzen ihrer Verantwortung als Führungskraft sind klarer – so sind sie im Alltagsgeschäft und in Ausnahmesituationen sicherer.

Inhalt

Den Unterschied zwischen Stress, Überlastung, echtem Burnout, mentalen Verstimmungen und psychischen Erkrankungen kennen.
Warnsignale für Überlast, möglichen Burnout oder ernste Erkrankungen erkennen.
Angemessen handeln – mit internen und externen Partnern kooperieren (z. B. Betriebsarzt, Personalabteilung, Beratungsstellen)
Das Resilienz-Modell – Widerstandskraft und Stärke ausbauen und stärken (Historie, Forschung, Modell, Anwendung, Praxisbezug)
Resilienz im Team
Grenzen der Verantwortung als Führungskraft erkennen, Selbstverantwortung der Mitarbeitenden einfordern
Diversität und verschiedene Stärken nutzen, „voneinander Lernen“ fördern

Hinweis

Dieses Seminar kann auch gern als firmenspezifisches Training, mit individuellen Inhalten und wahlweise In-House oder Extern durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie uns an!

Termine in Mainz

29.10.2018 – 30.10.2018
18.03.2019 – 19.03.2019
19.12.2019 – 20.12.2019



Kursanmeldung – Aus- und Weiterbildung

Trainingsdaten


Training:
Termin:
Trainingsort:
Anzahl Teilnehmer:
Preis pro Person:
zzgl. MwSt.:
Gesamt:

Teilnehmerdaten

1. Teilnehmer

Vorname:*
Name:*
E-Mail:

Kundendaten

Firma:
Abteilung:
Funktion:
Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Anschrift:*
PLZ:*
Ort:*
E-Mail:*
Telefon:*
Fax:
Firma
Privat
Rechnungsadresse: (falls abweichend)

Bemerkung:

Ich möchte gerne – jederzeit widerruflich – über Veranstaltungen, Produkte- und Dienstleistungs-Neuheiten von Com per E-Mail informiert und beraten werden.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden:

Teilen.